ewigkeit
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/ewigkeitxxxx

Gratis bloggen bei
myblog.de





war ne richtig gute woche.

letzten donnerstag war ich mit stefan in der altstadt. bisschen getrunken und viel gefeiert und mal wieder festgestellt, dass es im februar zu kalt ist, um nen rock zu tragen. und dass mal dafür die aufmerksamkeit auf seiner seite hat :-)

samstag-sonntag war ich bei jenny. rumhängen, spielen, quatschen und gemütlich fern sehen.
der samstag abend endete damit, dass ich mit mark vor dem erotischen spielfilm auf vox saß.

montag war ich mit markus in köln auf dem karneval.
war schön, aber kalt.
und ich hab kamelle und frische blumen und n kuscheltier gekriegt.

das highlight war markus beim versuch mir ne blume zu organisieren.
kommt weniger auf die blume selbst an, aber ich danke dir, dass du dir so viel mühe gegeben hast.

danacht hat markus hier übernachtet.

dienstag hatte ich zum glück spät schule und 2 freistunden. markus war zwischendrin in der stadt.

mittags sind wir ins kino gegangen (entgleist - kann ich nicht empfehlen)

und dann hab ich halt festgestellt, dass wir nicht noch nen film schaffen, wenn er noch nach hause will (wovon ich zu dem zeitpunkt überzeugt war / irrtum/ erfolgreicher überzeugungsversuch meinerseits/ eigene unentschiedenheit/ wird schon gehen gefühl/ freude, dass er doch noch bleibt)

waren bei mona lisa essen. richtig schickes fischrestaurant. lecker, aber viel zu teuer.

bin heute morgen aufgestanden und hab gedacht markus könnte einfach liegen bleiben.

als ich aus dem bad zurückkam war er am frühstück machen. hab mich riesig gefreut!

als ich heute mittag zurück war, war er weg.
bin zurück in meine eigene leere wohnung gekommen. so, wie ich das mag. und trotzdem hat etwas (jemand) gefehlt.
1.3.06 18:42


Werbung


das leben nerft
5.3.06 19:56


das leben nerft immer noch (und ich werde nerft weiterhin mit f schreiben. sieht einfach besser aus.außerdem mein blog - meine regeln *g*)
7.3.06 17:00


wart ihr heute mal draußen?

es riecht nach frühling. herrlich!
winterschlaf beendet (ok, unterbrochen)


war letztes wochenende mit markus am meer.

hab freitags und montags frei gehabt, weil wir in der arbeit grade umziehen. (welchen sinn das hat ist mir immernoch unklar, aber macht mal)

jedenfals urlaub, und der war richtig schön.

zu meinem erstauen, lag in st. peter-ording schnee!
so richtig echter! nicht dieses matsch-zeug, dass man hier in der stadt kriegt.

markus und ich waren direkt am ersten tag shoppen.
schal und handschuhe*g*

ich glaub das highlight war minigolf spielen.
ok, auf der minigolfanlage ne schneeballschlacht veranstalten.
ich glaub da lag hinterher keine einzige schneeflocke mehr da, wo sie vorher gelegen hat O:-)

außerdem gabs im hotel ne sonnenbank und ne sauna.
mußten natürlich auch genutzt werden!
war richtig angenehm.

frühstück gabs morgens immer bis 10.
somit sind wir viertel vor 10 gekommen und haben erstmal alles, was man eventuell brauchen könnte auf unseren tisch verlagert.

außerdem waren wir ausgiebig am meer spazieren und eis essen und direkt am ersten tag im kino (wen wunderts? :-))

was den speiseplan angeht war n brötchen mit krebs das absolute highlight.
24.3.06 19:50


markus hatte dienstag geburtstag.
an dieser stelle nochmal herzlichen glückwunsch!
24.3.06 19:51


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung