ewigkeit
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/ewigkeitxxxx

Gratis bloggen bei
myblog.de





und wieder ein wochenende vorbei.

war schön. waren stundenlang im kino (4 filme) und außerdem im aquazoo in oberhausen.

sea life war nicht schlecht. gut es mal gesehen zu haben, aber ich muß nicht nochmal hin.

kino war dafür klasse.
-

hills of eyes - angeblich der härteste horrorfilm... naja, hat sich am anfang ziehmlich gezogen

basic instinkt - geil. ich find die frau toll. und übgerhaupt den ganzen film.

zum ausziehen verführt - total lustig. schön gemacht. empfehlenswert

brokeback mountain - grausig. langweilig. schlecht aufgenommen
.... der film der da noch so nebenbei lief war wesentlich spannender. O:-)

markus und agnes- schön. einer der filme, wo man raus geht, und irgendwie happy ist.
3.4.06 19:48


Werbung


das leben geht weiter.....

ich hab lange nicht mehr geschrieben.
was ist inzwischen passiert?

ne ganze menge, aber auch irgendwie nicht viel.

n paar tage waren besser als andere.

das falko-musikal war gut, aber nicht überwältigend.

die fotos aus der letzten zeit zeigen n paar highlights und es hat spas gemacht sie zu ballern.

angela war letztens mal wieder in der stadt und es hat gut getan sie mal wieder zu sehen.

nächstes wochenende ist erster mai.
bin gespannt, was das we bringt.

und ich hab endlich nen ordentlichen verstärker für meinen dvd-player!
24.4.06 20:33


den eintrag des tages klau ich diesmal bei der heldin:

ich bin nicht hilfsbereit, nicht freundlich und auch gar nicht höflich. wozu auch ? ich stehe im netto an der kasse.^^.
vor mir jemand der drei kleinigkeiten kauft, beim bezahlen merkt, dass er zu wenig geld hat. er fragt die kassiererin, was denn der salat gekostet hätte. 89cent. sagts und druckt den beleg. er findet die fehlenden 18 cent nicht und möchte nun einen salat zurückgeben. die kassierein meint, das ginge nicht mehr - während sie ins zetern kommt wird ihre stimme schriller und nervöser - ich suche also 20 cent, gebe sie ihr. ruhe. sie starrt mich mit offenem mund an. er dankt mir sehr nett, geht. während sie meine tiefkühlpizza über den scanner zieht meckert sie, dass "solche" ja diese welt nicht verstehen, da kann man nicht einfach was zurückgeben, wenn der bon schon gedruckt ist. meine hochgezogene augenbraue gebietet ihr einhalt.
beim gehen frage ich mich, ob sie auch so reagiert hätte, wäre der mann nicht schwarz gewesen.

tcha, manche leute sind einfach glücklich, wenn sie sich ein problem schaffen können


und jetzt mein tag

13 uhr:
die meisten wollen den betriebsausflug in nen freizeitpark machen.
allerdings nicht alle

14 uhr: (nach einstündiger diskussion)
die meisten wollen den betriebsausflug in nen freizeitpark machen.
allerdings nicht alle

ergebnis:
wir machen den betriebsausflug in den freizeitpark
26.4.06 21:53





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung